Das Kunst- und Sport-Gymnasium: für besonders Begabte in Sport, Tanz und Musik

Das Kunst- und Sportgymnasium steht Schülerinnen und Schülern offen, welche über eine besondere sportliche, tänzerische oder musikalische Begabung verfügen. Da der Unterricht auf rund sechs Halbtage gelegt wird, bleibt den Jugendlichen viel Raum, um sich der ausserschulischen Ausbildung auf höchstem Niveau zu widmen. 

Zusätzlich zum Kurzgymnasium bietet das Kunst- und Sport-Gymnasiums im Anschluss an die 6. Primarschule eine gymnasiale Unterstufe an, die 2 Jahre dauert. Das anschliessende Kurzgymnasium dauert 5 Jahre.

Alle Profile führen zu einem schweizerisch anerkannten Maturitätszeugnis, das zum Studium an allen Schweizerischen Universitäten und den Eidgenössischen Technischen Hochschulen berechtigt. 
 

Aufnahmeverfahren

Die Aufnahmeprüfung ist die gleiche Prüfung wie an alle Kurzgymnasien. Die Anmeldung für die Prüfung erfolgt bis am 15. Januar 2016 online auf  www.zentraleaufnahmepruefung.ch. Dort kann man auch Prüfungsaufgaben der letzten Jahre herunterladen. Zusätzlich zur Aufnahmeprüfung findet ein Bewerbungsverfahren statt, indem die Eignung im ausserschulischen Schwerpunkt abgeklärt wird.

Die Schulleitung entscheidet über die Aufnahme am Kunst- und Sportgymnasium. Wer nicht aufgenommen wird, kann in anderes Kurzgymnasium eintreten.

 

Webseite deS Kunst- Und Sportgymnasiums

www.ksgymnasium.ch